Trainerwechsel beim NAC


Am 20.4.2018 hat sich der NAC von seinem Trainer Mehmet Ali Korucu getrennt. Ali hat in den letzten Jahren die Kampfmannschaft mit persönlichem Einsatz betreut und sein Bestes gegeben. Wir möchten ihm dafür ausdrücklich danken und hoffen, dass er die Zeit beim NAC als positiv in Erinnerung behält.

Leider haben sich zuletzt die notwendigen positiven Aspekte nicht eingestellt, sodass wir als NAC-Vorstand eine grundsätzliche Veränderung vorgenommen haben:

Seit Montag, dem 23.4.2018, leitet Olivier Nocella, der bis 2016 beim NAC spielte und dann als Trainer bei Fortuna 05, Inter ASC und Vienna II tätig war, das Training der NAC-Kampfmannschaft.
Wichtigstes gemeinsames Ziel ist, den Klassenerhalt sicherzustellen, was uns auch gelingen sollte.